E-Chords
Georg Danzer

Ballade Vom Versteckten Tschurifetzen(Chords)

Georg Danzer

Key: G
verse 1 

G 
Dies ist die Geschichte vom Tschurifetzen 
                   D7 
die Ihnen ich erzähl'n wü jetz'n 

Sie is a bisserl kompliziert 
    D                    G 
Ich hoff', daß eanen ned schwindlig wird 

Die Sache, die is nämlich die - 
                   C 
ich bin liiert mit der Marie 
    D7 
Sie wohnt scho seit an Joahr bei mir 
    D                     G 
und ab und zu werd' ich intim mit ihr 


verse 2 

Sie wear'n jetzt frag'n: was is a Tschurifetzen? 
                 D7 
Also, ohne Ihr Gefühl zu verletzen 

Des is a Tüachl, bitte sehr, 
       D                G 
was ma nimmt nach dem Geschlechtsverkehr 

Ma sollt' es also nicht benutzen 
                 C 
zum Schuhe- oder Fensterputzen! 
   D7 
Ma hat's halt liegen - griffbereit 
       D                  G 
unterm Bett, ist's wieder an der Zeit 


verse 3 
Doch gestern war des Fetzerl weg 
                          D7 
Nicht aufzufinden, in kan Eck 

Ich greif, wie unterm Bett ich's suach 
    D                    G 
Nur eini in an Murdstrum-Luach 

Bei uns wird nämlich nie gesaugt 
                         C 
weu der Marie des ned so taugt 
      D7 
Statt saugen tuat sie lieber wetzen 
   D                  G 
Desweg'n brauch i den Tschurifetzen! 


G D7 Oh Marie! Wo is er hi? D G Bin i blind, daß i eam ned find? C Gestern no, woara doch do! D7 D G Oh Marie, wo is er nur hi?
verse 4 Ich hab den Fall dann aufgedeckt D7 Sie hat das Fetzerl guad versteckt Hygienisch liegt sie voll im Trend D G obwohl, sie putzt si nia die Zähnd Doch meinen Tschurifetzen hat's C wia's sagt - gerettet vor der Katz D7 weu die eam sonsten g'fressen hätt' D G Naja, des Viecherl is ned bled! Verse 5: I hab den Tschurifetzen g'suacht D7 ma'n Schädl ang'haut und laut gfluacht Und der Marie woa's a scho z'bled D G Weu ohne Fetzn tuari's ned! Am Schluß schau ich zufällig nach C Im Eiskasten, im Tiefkühlfach D7 wodrin mei Tschurifetzen woar D G steinhart, vereist und unbrauchbar! Chorus Verse 6: Das war also die Geschichte vom Tschurifetzen D7 Die ihnen ich erzöhln wollt jetz'n Sie woa goa ned so kompliziert D G daß ma dabei den Fadn verliert Und was ma aus so G'schichten lernt? C Ned guad is, wann ma was entfernt D7 was ma des öftern doch verwend't! D G Und damit is das Liad zu end!

roll up this ad to continue

share this page

See Also: